Talentefeier der Mittelgruppen

15.12.2017
Autorin: Franziska Pless

Pianisten, Trapezartisten und Violinisten, Akrobaten und Poeten, Rapper und Tänzer, Schlagzeuger und Sänger – bei der 1. Talentefeier der Kaleidoskopschule kamen die kleinen Künstler der Mittelgruppen ganz groß raus. Organisiert und schillernd moderiert wurde die Feier von Frau Thormeier und Herrn Flämmich. Zuvor hatte jede Stammgruppe eine kleine Talenteshow veranstaltet, in der alle Schüler zeigen konnten, was in ihnen steckt. Auf die große Bühnen schafften es schließlich:

  • – Anna, Jule und Lena mit gefühlvollen Melodien am Klavier;
  • – Marta und Jonna mit einer waghalsigen Choreografie am Trapez;
  • – Helene mit einem mitreißenden Piratenstück auf der Geige;
  • – Caithlyn, Emily-Ann, Lotta, Rebecca und Samina mit coolen Tanz- und Akrobatikeinlagen;
  • – Hjalmar und Ilya mit einem Rap auf Englisch;
  • – Vivien mit dem bezaubernden Vortrag eines selbstgeschriebenen Gedichts;
  • – sowie Janne am Schlagzeug und Emma am Mikrofon, die den Saal richtig gerockt haben. 

Das Format hat Akteuren wie Zuschauern einen Riesenspaß bereitet und wir freuen uns jetzt schon auf die 2. Auflage im nächsten Jahr.